Spagyrik

Spagyrik ist ein uraltes ganzheitliches Naturheilverfahren nach den Regeln der Alchemie, welches Körper, Geist und Seele als eine im Gleichgewicht stehende Einheit betrachtet. Spam meint trennen, lösen, scheiden, entgiften. Ageiro meint verbinden, zusammenführen, vereinen. Alchemie und die darauf aufbauenden Spagyrik ist eine Scheidekunst: das Nützliche vom Nutzlosen, das Edle vom Unedlen, das Gute vom Schlechten. die wesentlichen Aspekte einer Heilpflanze werden in eine für den Organismus optimal assimilierter Form gebracht. Um das in der Ausgangssubstanz enthaltene innere Kraftpotential zu gewinnen und als Arzneikraft therapeutisch zu nutzen, wird die Ausgangssubstanz schrittweise, durch aufeinander folgende Aufbereitungsverfahren verändert. Dazu wird im Labor destilliert, vergoren, verascht, um dann die drei reinen Prinzipien wieder durchzuführen.

Ich gebe Ihnen gerne persönlich Auskunft über die Möglichkeiten der Spagyrik.